03. Okt 2020

Kreativwerkstatt Kinder- und Familiengottesdienste geht in die zweite Runde

Beim ersten Treffen der Familien- und Kindergottesdienstkreise im Pastoralen Raum Delbrück-Hövelhof haben sich rund zwanzig Personen aus den unterschiedlichsten Kreisen und Orten zusammengefunden. Das Treffen Stand unter dem Schwerpunkt „Austausch, Kennenlernen und erste kreative Ideen sammeln“, so Christof Stracke der einladende Gemeindereferent.

Die Ausgangslage für Gottesdienste mit Kindern und Familien war schon vor Corona sehr unterschiedlich, die Pandemie hat es aber für alle schwieriger gemacht. In der Runde zeigten sich jedoch große Kreativität, Lust etwas anzupacken und ein großer Erfahrungsschatz, von dem alle Seiten profitieren werden.

Die Runde hat eine ganze Reihe an Vorschlägen erarbeitet, die jedoch auch gestemmt werden wollen. Es sind Ideen von Outdoorgottesdienste, Familienaktionen zu Hause im Advent über Gottesdienste an großräumigen und kreativen Orten im Gespräch.

Um unter diesen Ideen auszuwählen, zu konkretisieren und an der Umsetzung zu arbeiten, wird es ein weiteres Treffen am Dienstag, den 6. Oktober um 19.30 Uhr wieder in der Delbrücker St. Johannes Baptistkirche geben.

Weitere Interessierte Personen und Kreise sind herzlich eingeladen. Auch bei diesen Treffen gelten die Coronaregeln wie in allen Kirchen des PV.

Rückfragen an Christof Stracke 0173 270 45 86 oder chrstfstrckpv-hvlhfd


Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z. B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, um unser Angebot für Sie stetig verbessern sowie alle Inhalte unter Berücksichtigung einer komfortablen Bedienung gewährleisten zu können. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.