24. Mär 2021

Großeltern die Messe auf YouTube ins Wohnzimmer holen: Installations- und Bedienungsanleitung gratis

Delbrück/Hövelhof. Die Delbrücker Philip Sonntag und Fabian Hils sind beide technikbegeistert. Und sie engagieren sich in der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Baptist. In der Corona-Krise haben sie das pastorale Team dabei unterstützt, die Übertragung der Messen aus den Kirchen des Pastoralverbunds zu ermöglichen. Jetzt haben die beiden ausgetüftelt, wie Seniorinnen und Senioren, die in ihrer Wohnung über WLAN verfügen, ihren Fernseher internetfähig machen können. Und so die über YouTube gestreamten Messen live oder zu einem gewünschten Zeitpunkt auf Abruf verfolgen können.

Was es dazu braucht? Einen HDMI-fähigen Fernseher, einen Fire-TV-Stick und Kinder, Enkel oder nette Nachbarn, die den Stick einrichten.

Wie genau das geht, haben die beiden jungen Männer selbst ausprobiert und dann in einer knappen Bedienungsanleitung zusammengestellt, die Sie hier herunterladen können,  inklusive einer lesefreundlich gestalteten Bedienungsanleitung für die Fire-Stick-Fernbedienung. 

Damit die Seniorinnen und Senioren zwischen Internetfernsehen und „normalem“ Fernsehbetrieb problemlos hin und her wechseln können. „Ein schönes und passendes Ostergeschenk im Wert von ca. 30 Euro“, findet Philip Sonntag. Zusammen mit Fabian Hils hofft er, dass es bald noch mehr als die derzeit 555 Abonnenten des YouTube-Kanals werden, die sich die Messen online oder zeitversetzt ansehen.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z. B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, um unser Angebot für Sie stetig verbessern sowie alle Inhalte unter Berücksichtigung einer komfortablen Bedienung gewährleisten zu können. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.