St. Johannes Nepomuk Hövelhof

St. Meinolf Schöning

Das kirchliche Leben in Schöning begann 1903 nach dem Bau der Frühmesskapelle St. Meinolf. Der Gottesdienst wurde durch Franziskanerpatres aus Padeborn gehalten. Die Kapelle wurde im Jahr 1922/23 durch einen Kirchenneubau, die heutige St. Meinolf-Kirche, ersetzt.

1964 wurde die Pfarrvikarie ohne eigene Verwaltung St. Meinolf in der Pfarrei St. Johannes Baptist Delbrück errichtet. Im Jahr 1986 erfolgte die Zuordnung zur Pfarrei St. Joseph Westenholz.

Heute gehören rund 1.000 Katholiken zur Gemeinde.

Die nächsten Gottesdienste in Schöning
Die nächsten Gottesdienste in Schöning

Die nächsten Termine in Schöning

Keine Einträge vorhanden


Beiträge aus der Gemeinde

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z. B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, um unser Angebot für Sie stetig verbessern sowie alle Inhalte unter Berücksichtigung einer komfortablen Bedienung gewährleisten zu können. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.